Karrosserieklebstoffe

Schmelzklebstoffe für die Karosseriefertigung

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist ein umfassendes Sortiment an Klebstoffen entstanden, das weltweit im Karosseriebau eingesetzt wird.

Unsere Klebstofflösungen für Gummiprofile und Wasserschutzfolien entsprechen nicht nur den höchsten Qualitätsanforderungen im Automobilbereich, sondern sparen gleichzeitig Zeit und Material.

Wir lieben die Herausforderung! Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir den perfekten Klebstoff für die perfekte Karosserieverklebung. Haben Sie Interesse Karosserieteile mit unseren Klebstoffen zu verkleben? Unser technisches Supportteam steht Ihnen für ausführliche Beratung zur Verfügung und gibt Ihnen Unterstützung bei ihren individuellen Anwendungen.

Vorteile von Kompositen

Unsere Klebstoffe zum wasserdichten Verkleben von Wasserschutzfolien finden die Balance zwischen Performance und einfacher Anwendung. Unsere Technologie ist die optimale Wahl für die herausfordernde Anbringung der Wasserschutzfolie. Unsere Klebstoffe kommen gebrauchsfertig entweder als extrudiertes Band von der Rolle oder als Fassware zur für Schmelzanlagen. Sie müssen nicht angemischt werden und sind nicht reaktiv. So sind sauber und sicher zu verarbeiten.

Unsere Haftklebstoffe (Hot Melt Pressure Sensitive Adhesive, HMPSA) werden zum Kleben von Gummiprofilen verwendet, z.B. für Dichtungen von Autotüren oder Heckklappen. Sie lassen sich bis zu 50 % aufschäumen, so dass das Auftragsgewicht bei gleichzeitig verbesserter Konsistenz reduziert werden kann.

Dazu verringern unsere smarten Klebstoffe Fahrzeuginnengeräusche und Korrosion durch stehende Nässe. Die ausreichend offene Zeit vor der Aushärtung ermöglicht einen exakten Klebstoffauftrag und weniger Abfall.

Karosserieklebstoffe: Anwendungsbeispiele

Mit unseren innovativen Technologien, umfassender Expertise mit allen erdenklichen Materialkombinationen und dynamischer Herangehensweise, liefern wir Ihnen passgenaue Lösungen für ihre Fertigungsprozesse.

Wasserschutzfolien, Lösungen für manuelle oder automatische Verarbeitung

Der Wasserschutz in Autotüren besteht aus einem dünnen und flexiblen EVA- oder Polyethylenfilm,  der direkt auf den Türrahmen geklebt wird. Er schützt die elektrischen Komponenten in der Autotür vor eindringendem Wasser. Unsere gebrauchsfertigen Schmelzklebstoffe sind die beste Lösung für automatische Fertigungsstraßen.

Verklebung von Tür-, Hecklappen-, und Fensterdichtungen

Zahlreiche Dichtungen schützen den Fahrzeuginnenraum gegen alle denkbaren Umwelteinflüsse.

Dazu müssen sie in vielerlei Hinsicht flexibel sein. Zum Beispiel müssen sie während der Montage repositionierbar bleiben und den Extremen der Temperaturskala widerstehen können. Deshalb brauchen Dichtungen einen Klebstoff der genauso flexibel ist wie das Material selbst.

Karosserieklebstoffe: Technologie

Für die Montage von Dichtungen und Wasserschutzfolien bieten wir Klebstoffe, basierend auf verschiedenen Technologien:

Unsere Schlüsseltechnologien sind:

  • Butylklebstoffe - Dieser Klebstoff bleibt dauerhaft klebrig und plastisch und ist alterungs- und witterungsbeständig. Er bietet eine hohe Hitze- und Wasserbeständigkeit sowie eine hervorragende Haftung auf Kunststoff und Metall. Auf Stahl- und Aluminiumoberflächen wird kein Primer benötigt.
  • Haftklebstoffe (HMPSA) - Dieser Klebstoff kann aufgeschäumt werden und lässt sich besonders einfach verarbeiten. Er bleibt bei niedrigen Temperaturen flexibel und beginnt auch bei hohen Temperaturen nicht zu fließen.
Mehr

WINDSCHUTZSCHEIBEN-VERKLEBUNG

Entdecken

Mehr erfahren über IndustrieKlebstoffe

Automobil-klebstoffe

Mehr

Klebstoffe für das Transportwesen

Mehr

Klebstoffe für die Luft- und Raumfahrt

Mehr

Dichtstoffe für das Transportwesen

Mehr

Montage-klebstoffe

Mehr

Klebeband- und Etiketten-Klebstoffe

Mehr