schimmelbekämpfung

 

Schluss mit Schimmel

Die Ursachen von Schimmelbefall sind vielfältig. Aber eins spielt immer eine entscheidende Rolle: Feuchtigkeit. Sie entsteht zum Beispiel durch Kondenswasserablagerung aufgrund von unzureichender Wärmedämmung, Kältebrücken oder Undichtigkeiten im Mauerwerk. Und dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich Schimmel einnistet. Und eins ist klar: Wo immer sich Schimmel einmal eingenistet hat, hinterlässt er deutliche Spuren. Schimmel ist nicht nur ein scheußlicher Anblick, sondern macht auf Dauer auch krank. Darum ist es besonders wichtig, nicht nur den Schimmel im Haus zu entfernen, sondern auch seinen Ursachen auf den Grund zu gehen. Sind zum Beispiel bauliche Mängel für den Schimmel verantwortlich, müssen diese zunächst behoben werden. Bostik hat alles im Sortiment, was Sie zur Bekämpfung von Schimmel und seinen Ursachen brauchen.

Tipp:
Auch altbewährte Maßnahmen machen dem Schimmel das Leben schwer: zum Beispiel mehrmals täglich Stoßlüften, genügend Heizen und ausreichend Abstand zwischen großen Möbelstücken und Wänden.

1. Ideal für den Sanitärbereich
Gerade im Duschbereich kommt es durch die ständige Feuchtigkeit immer wieder zu Schimmelbefall. Mit Bostik C 403 Schimmel-Vernichter* können Sie den Schimmel schnell und einfach entfernen.

2. Die richtige Wahl für Schlaf- und Wohnräume
Im Wohnbereich ist es wichtig, dass Sie keine zu scharfen Mittel zur Schimmelbekämpfung verwenden. Der milde Bostik C 402 Schimmel-Entferner* ist hier die richtige Wahl.

3. Damit der Schimmel nicht wiederkehrt
Damit der Schimmel dauerhaft aus Ihrem Haus verschwindet, empfehlen wir Ihnen die zuvor betroffenen Stellen noch mit Bostik F 506 Schimmel-Schutz-Imprägnierung* zu behandeln.

* Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Broschüre schimmelbekämpfung

Download