Ardafix Pro

    Ardafix Pro

    Key Features

    - für keramische Fliesen und Platten
    - für Wand und Boden
    - für innen und außen
    - für Trinkwasserbereiche
    - wasserfest und frostsicher
    - standfest und geschmeidig

    Flexibilisierter Dünnbettmörtel

    Ardafix Pro ist nach Zugabe von Wasser ein gebrauchsfertiger, hydraulisch erhärtender Dünnbettmörtel. Nach dem Abbinden ist Ardafix Pro wasserfest und frostbeständig. Ardafix Pro ist geprüft nach EN 12004-C2. Ardafix Pro ist chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH). Prüfung gemäß DVGW-Arbeitsblatt W347 „Hygienische Anforderungen im Trinkwasserbereich“ und DVGW-Arbeitsblatt W270.

    Im Innen- und Außenbereich sowie unter Wasser zu verwenden. Zum Ansetzen und Verlegen von Steingut- und Steinzeugfliesen, Spalt- und Bodenklinkerplatten, Mosaiken sowie Platten aus Natur- und Betonwerkstein. Außerdem können Hartschaumplatten (z.B. Styropor) mit Ardafix Pro verklebt werden. Die Zugabe der Kunstharzdispersion Ardagrip Elastic ermöglicht ein verformbares,
    wasserabweisendes Kleben mit besonders hoher Verbundfestigkeit. Zugabemenge 2,5 kg Ardagrip Elastic auf 25 kg Ardafix Pro:
    Zum Schutz von Verlegeuntergründen gegen das Eindringen von Wasser ist die Fläche mit der flexiblen Mischung in einer Schichtdicke von 3 mm vollflächig zu überspachteln.
    Über Bewegungsfugen im Untergrund, bei Übergängen Boden/Wand sowie in den Wandecken empfehlen wir das Einlegen von Ardatape in die Spachtelschicht. Nach 12 – 24 Stunden Abbindezeit können die Belagsbaustoffe mit der flexiblen Mischung auf die Spachtelschicht geklebt werden. Die flexible Mischung ist weiterhin erforderlich bei Verlegungen auf Estrichen mit Fußbodenheizung, Gußasphaltestrichen, Holzspanplatten, alten Fliesenbelägen, Balkonen, Terrassen und Hartschaumplatten, an Fassaden sowie zur Verklebung von keramischen Fliesen in Schwimmbecken auf Abdichtung mit Ardatec 2K Flex.
    Bei einer Verlegung von Feinsteinzeugfliesen auf verformungsfreien Untergründen im Innenbereich kann auf eine Vergütung mit Ardagrip Elastic verzichtet werden.
    Es gelten die einschlägigen Normen, Richtlinien, ZDB-Merkblätter sowie die allgemeinen Regeln der Technik.

    Verbrauch:
    1,5 - 3,0 kg/m² je nach Zahnleiste

    Lieferform:
    Art. Nr.: 30120450     25-kg-Sack

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Zugehörige Produkte

    Ardaflex S2 Premium

    Extrem flexibler, weißer Leichtkleber

    Produkt ansehen

    Ardaflex Top²

    Hochflexibler und staubreduzierter Multi-Klebemörtel

    Produkt ansehen

    back to top