Ardatec 1K Flex

    Ardatec_1K_Flex

    Key Features

    - Verbundabdichtung unter keramischen Belägen (AIV-F)
    - auf Balkonen, Terrassen, in Nassräumen, Schwimmbecken
    - an Wand- und Bodenflächen
    - für innen und aussen
    - flexibel und rissüberbrückend
    - für Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W3-I nach DIN 18534-3
    - für Wassereinwirkungsklasse W1-B bis 3 m Füllhöhe nach DIN 18535-3
    - für Balkone, Terrassen, Loggien nach DIN 18531-5
    - nach DIN EN 14891:2017-05, als CM 01 P
    - für Beanspruchungsklassen A und B nach ZDB mit AbP

    Einkomponentige flexible Dichtschlämme

    Ardatec 1K Flex ist eine einkomponentige flexible Dichtschlämme zur Abdichtung im Verbund (AIV-F) unter keramischen Belägen. Nach dem Abbinden wasserdicht, flexibel und rissüberbrückend. Ardatec 1K Flex härtet rissfrei aus. Einfach und leicht im Streich-, Rolloder Spachtelverfahren aufzutragen.
    Ardatec 1K Flex ist chromatarm gemäß EU-VO 1907 / 2006 (REACH) und erfüllt die Anforderungen der Baustoffklasse B2 „normal entflammbar“ nach DIN 4102-1. Für Wassereinwirkungsklassen nach DIN 18531-5 auf Balkonen, nach DIN 18534-3 im Innenbereich sowie nach DIN 18535-3 im Beckenbereich einsetzbar. Ardatec 1K Flex ist geprüft nach den „Prüfgrundsätzen für flüssig zu verarbeitende Abdichtungsstoffe in Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AIV-F), Juni 2010“. Für die Beanspruchungsklassen A und B nach ZDB-Merkblatt, gemäß Bauregelliste A, Teil 2 lfd. Nr. 2.50, zur Erteilung einer bauaufsichtlichen Zulassung (AbP), in Verbindung mit Ardaflex Flexmörtel, Ardaflex Top², Ardaflex Ultimate, Floorflex Classic und Ardafix Pro als Systemklebemörtel und Ardatape 120 Extra und Zubehör als jeweiliges Dichtband-System.

    Ardatec 1K Flex als Abdichtung im Verbund (AIV-F) unter keramischen Fliesen und Platten für direkt und indirekt durch Nutz- und Brauchwasser hoch beanspruchte Flächen an Wand und Boden. Für Abdichtungsuntergründe aus Beton, Mauerwerk, Estrich, Putz, GK-Platten, kraftschlüssig geschlossene Fugen von GK-Platten. Geeignet für die Rissklasse R1-I (maximale  Rissbreitenänderung/ Rissneubildung im Untergrund nach Aufbringen der Dichtschlämme von 0,2 mm), z. B. in Nassräumen, Duschanlagen, auf Balkonen und Terrassen, gegen von innen drückendes Wasser in Schwimmbecken (gegen Auslaufen) und außerdem für Beckenumgänge. Ardatec 1K Flex ist gleichermaßen innen, außen und unter Wasser einsetzbar. Für sehr hohe Einwirkung durch zusätzliche langanhaltende chemische Belastung empfehlen wir unser Produkt Ardatec Xtrem, basierend auf Epoxidharz, zu verwenden. Genaue Angaben dazu finden Sie im Technischen Merkblatt.

    Verbrauch:
    ca. 3,5 kg/m² für 2 Beschichtungen (2mm Trockenschichtstärke, 2,4 mm Nassschichtstärke)

    Lieferform:
    Art. Nr.: 30604969   20-kg-Sack

    Giscode:
    Giscode ZP 1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Zugehörige Produkte

    Ardatec Membran

    Flexible Abdichtungs- und Entkopplungsbahn

    Produkt ansehen

    Ardatec Xtrem

    Schutzbeschichtung unter Keramischen Belägen

    Produkt ansehen

    back to top