Bostik Weltweit

Bostik Marken

  • Produkt

Spritzbewurf WTA

Mauerwerkssanierung
Produktübersicht

Spritzbewurf WTA ist der ideale Putzträger für mineralische Untergründe, da er nach dem Abbinden eine haftfähige und feste Verbindungsbrücke zwischen Untergrund und nachfolgendem Putz schafft.

Spritzbewurf WTA eignet sich besonders als Haftbrücke für eine nachfolgende Beschichtung mit Porengrundputz WTA und Sanierputz WTA im Innen- und Außenbereich. Haftet hervorragend auf mineralischen Untergründen und bildet wiederum selbst einen saugfähigen Untergrund für nachfolgend aufgetragene Putzmörtel (z. B. Sanierputze oder Trasszementmörtel).
Auf glatten, nicht saugenden und karbonisierten bzw. verwitterten Untergründen kann die Haftung durch Vergütung mit Haftemulsion-Konzentrat weiter optimiert werden. Nach der Durchtrocknung ist der Spritzbewurf WTA frost- und tausalzbeständig.

Verbrauch:
ca. 5 kg pro m² Putzfläche. 25 kg Spritzbewurf WTA ergeben ca. 16 l Frischmörtel.

Lieferform:
Art. Nr.: 30126440     25-kg-Sack

Giscode:
Giscode ZP1

Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

Verfügbarkeit vor Ort
  • Deutschland

Taste Elemente

 
polymervergütet
innen und außen
hervoragende Haftung

- polymervergütet
- innen und außen
- hervoragende Haftung
- frost- und tausalzbeständig

Top